Für Mate-Fans – und alle, die es werden wollen.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Deshalb sind wir auch direkt mit drei Sorten auf den Markt gestartet. Einmal Mate Pur: für alle klassischen Mate-Liebhaber. Einmal Mate Pfirsich: für alle Neueinsteiger und Fruchtliebhaber. Und einmal Mate Limette: für alle, die sich gerne erfrischen und beleben möchten. Schon ein bisschen genial.

Noch mehr ehrliche Werbung!

Diesmal für unsere BIONADE Mate. Was in den Spots hier unten genau passiert, sollt ihr natürlich selbst herausfinden. Deshalb hier nur ein paar Schlagwörter, die hoffentlich Lust auf mehr machen: Bio! Mate! Alpakas!

Zu unseren Mate Spots
 
 
 
 

Fakt 1

Wir hätten unsere Mate eigentlich auch BIOMATE nennen können. Ist uns aber viel zu spät eingefallen.

Fakt 2

Einem Gast eine Mate anzubieten, ist ein Zeichen der Gastfreundschaft. Also seid bitte alle schön nett zueinander!

Fakt 3

Mate trinken die Ureinwohner Südamerikas schon seit Jahrhunderten – da sind wir dann doch gar nicht so spät dran.

Fakt 4

Wir haben so lange für unsere Mate gebraucht, weil wir nur einen einzigen Produktentwickler hatten – in Elternzeit …

Fakt 5

Mate-Pfirsich ist tatsächlich unsere erste Sorte mit Pfirsich – hätten wir auch eher drauf kommen können.

Fakt 6

Wir waren uns nicht sicher, ob Pfirsich für eine Mate so schlau ist, weil der ja nicht aus Südamerika kommt. Aber wir ja auch nicht.

Fakt 7

All die Fakten hier stehen auch auf unseren Mate-Etiketten. Also der hier nicht. Aber die anderen.